Tamiya Neo Fighter DT-03

Der Nachfolger des absoluten Bestsellers unter den 2WD RC-Buggys (Super Fighter G)

Dieser neue Einsteigerrenner bietet optimale Voraussetzungen für Fahrspaß in jedem Gelände. Dabei überzeugt das Modell vor allem im Punkto Qualität und Robustheit, es ist ja auch das Standardmodell für den TAMIYA FIGHTER-CUP, der weltweit größten RC-Jugendrennserie.

Der etwas über 1 kg schwere Neo Fighter im Maßstab 1:10 ist mit gut 40 cm etwas länger geworden und bietet, dank des nun größeren Radstandes, noch mehr Spurtreue bei schnellen Fahrten. Sein schmales, fast röhrenförmiges DT-03 Chassis beinhaltet gut geschützt Elektronik und Mechanik. Einzelradaufhängung, Differenzial, Öldruckstoßdämpfer und die flexible Polykarbonat-Karosserie, die Designelemente klassischer Modelle enthält, sind Serie. Highlight ist der elektronische Fahrregler, der sowohl für Bürsten- als auch Brushless-Motoren geeignet ist.

Benötigtes Zubehör

PS-Farbe, Akkus und Ladegerät, RC-System mit Servo

Lieferumfang
Leichtbau-Bausatz mit ausführlicher und bebilderter Aufbauanleitung, Motor, Fahrregler

Technische Details

  • schlagfestes Wannen-Rahmenchassis DT-03
Rammschutz vorne
  • Doppelte Querlenker
Einzelradaufhängung vorne und hinten
  • Öldruckstoßdämpfer 
2WD
  • Heckantrieb
  • Differenzialgetriebe
  • Polykarbonat-Karosserie
  • 
Elektromotor Typ 540 Torque Tuned
  • 
elektronischer Fahrregler
  • TBLE-02S für Bürsten und Brushless-Motoren
  • Pin Spike Reifen hinten
  • 
Rillenreifen vorne

Tamiya-Neo-Fighter-Buggy-DT-03-2-620x366

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s